Artus Kunststoffe, oberer Teil zweier miteinander verbundene Silos

Als einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige in Deutschland zeichnet sich die vorwiegend mittelständisch geprägte Kunststoff verarbeitende Industrie durch hohe Innovationskraft und eine vielfältige Produktpalette aus. Kunststoffe werden zu technischen Teilen für die Elektro- und Automobilindustrie, Baubedarfsartikeln, Halbzeugen, Konsumwaren, Verpackungen und vielen anderen Produkten verarbeitet. Der Werkzeug- und Formenbau nimmt in vielen Industriebereichen eine Schlüsselrolle als Vorlieferant ein. Individuelle Anpassungen an Endkunden bringen versicherungstechnische Herausforderungen mit sich, die anderen Branchen fremd sind. Mit einem Versicherungspartner, der diese Risiken bedarfsorientiert absichert, formen Sie die Werkzeuge der Zukunft!

Unser Versprechen

Das erreichen wir durch: 

  • ARTUS Spezialkonzepte für die Kunststoffindustrie

  • Absicherung eigener und fremder Werkzeuge und Formen

  • Analyse von Supply-Chain- und Recall-Risiken

  • Unterstützung bei Prozessoptimierung mit ARTUS RISK

  • Vertragsprüfungen durch unsere Juristen (QSV, Rahmen- und Werkzeugüberlassungsverträge etc.)

  • Professionelles Schadenmanagement

  • Ausgewiesene Cyber-Experten

  • Internationale Versicherungsprogramme

  • Partner des SKZ - das Kunststoff-Zentrum

  • ARTUS PROTECT - die digitalisierte Zukunft

Entlastung, Kostenoptimierung und Sicherheit

  • Unterversicherungsverzicht

  • Generelle Neuwertentschädigung

  • Nutzungsausfall- und Produktausfalldeckung

  • Absicherung von Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA)

  • Verlängerte Gewährleistungsfristen

  • Besondere Repräsentantenklausel

  • Vertrags- und Haftungsmanagement

  • Internationale Expertise - Insbesondere für Deckungen in Europa / USA / Kanada / Asien

  • Artus Credit Risk Consulting - Ihr Experte für Forderungsausfälle, Projektdeckungen & Bürgschaft

  

ARTUS AG

Karlsruher Str. 57-61
76532 Baden-Baden

artus@artus-gruppe.com